Wir machen die Welt besser.

Unserer Partei beitreten

Schließen Sie sich unserer Kampagne an

Schließen Sie sich an, um unser Land zu einem weitaus gerechteren Ort für alle Menschen zu machen.

Was wir tun

Die Evers-Meyer-Gesellschaft für Menschen mit Behinderungen ist Initiator und Bindeglied für den Wandel in der Gesellschaft und stärkt die politische und wirtschaftliche Macht von Menschen mit Behinderungen.

“Ich will eine politische Partei, die keine Angst hat, sich für die Gleichberechtigung einzusetzen, deshalb wähle ich diesen Oktober Evers-Meyer.”

Tania Briggs

Wichtige Politikbereiche

Unterstützung in unserer Partei


Gemeinsam können wir die Weichen für eine bessere Zukunft stellen. Helfen auch Sie mit.

Erfahren Sie mehr

Unsere gemeinsamen Werte


Wir glauben an Chancengleichheit, Fairness und die Gemeinschaft.

Erfahren Sie mehr

Kämpfen für unsere Zukunft


Es werden bessere Tage kommen, wenn du bereit bist, uns zu unterstützen.

Erfahren Sie mehr

Rechte für Menschen mit Behinderungen

Wir bieten Steuererleichterungen für Millionen von Familien, die sich um ältere Verwandte und Familienmitglieder mit chronischen Krankheiten oder Behinderungen kümmern.

Aktuelle Updates

Wie stehen Politiker zu Menschen mit speziellen Bedürfnissen?

Die Gruppe der Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten umfasst eine beträchtliche Anzahl von Menschen. Sie versuchen ihr Niveau so gut wie möglich zu halten, aber ohne Erfolg. Die Reziprozität, die die Andersbegabten aus allen Bereichen der Gesellschaft erhalten, ist erbärmlich. Bekannte Politiker der Grünen gehören auch dazu. Wir als Gesellschaft müssen mehr Verständnis für die Bedürfnisse dieser besonders begabten Menschen haben und auch verstehen, dass sie ein Teil der Welt sind, in der wir leben, und dass sie nur Menschen mit besonderen Bedürfnissen sind, nicht nur Lebewesen, die auf eine Weise behandelt werden können, die sie nicht verdienen.

Die jüngste Nachricht, dass ein behindertes Kind von seiner Mutter getrennt wurde, weil es illegal die mexikanische Grenze überquerte und in die USA kam, hat die Apathie der Politiker gegenüber der Not der behinderten Menschen in den Mittelpunkt gerückt. Kein Zweifel, die Politik wird umgesetzt, aber wir können ein wenig Verständnis für diese Menschen mit besonderen Bedürfnissen haben, nicht wahr? Sie sind bereits von ihren Erziehungsberechtigten abhängig, die meistens Eltern sind, und die Trennung von ihrer einzigen Quelle der Unterstützung, nur um eine starre Politik zu verfolgen, die nicht einmal ein geringes Zugeständnis an Personen mit besonderen Bedürfnissen bietet, lässt uns definitiv den Quotienten der Menschlichkeit in den politischen Führern, die diese Politiken umsetzen, in Frage stellen.

Jede Person wird in einer solchen Situation ein Trauma erleiden, und wenn die Person zufällig anders fähig ist, ist der Grad an Stress und Angst noch größer. Wahrscheinlich können die beiden nicht einmal verglichen werden. Wann immer eine Politik zur Umsetzung genehmigt wird, müssen alle Gesellschaftsschichten berücksichtigt werden. Eine Vielzahl von Aspekten muss überdacht werden. Behinderte Menschen in Deutschland haben teilweise kein Wahlrecht. Und das ist die Aufgabe der Leute auf Position. Sie wurden gewählt, um nicht nur einen bestimmten Teil der Gesellschaft, sondern jeden Einzelnen zu leiten. Und diese Meinung beschränkt sich nicht nur auf die Einwanderungspolitik der Vereinigten Staaten, sondern auch auf eine Vielzahl anderer politischer Kandidaten, die unter dem Missverständnis stehen, dass Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten keine Rechte und Privilegien verdienen wie andere.

Menschen mit besonderen Bedürfnissen wurden auf der ganzen Welt diskriminiert. Sei es im Verkehrswesen, in der Bildung, in der Reservierung, im Gesundheitswesen oder bei anderen Anforderungen, die diese Personen haben, gibt es einen Mangel an Führungskräften, die wirklich einfühlsam sind und sich um diese Menschen und ihre Bedürfnisse kümmern. Wir müssen bessere Kandidaten wählen und vernünftige Führer an die Macht bringen, die verstehen, was die Verantwortung ihrer Position ist, und entsprechend handeln. Das ist es, was von einem Anführer erwartet wird, nicht voreilige Impulsivität.

Werden Sie Mitglied in unserer Partei

Wir möchten unsere Partei weiter stärken und eine bessere Zukunft für die nächste Generation aufbauen. Engagieren auch Sie sich für die Evers-Meyer-Partei!